Dolomiten vertikal - Klassische Touren

Drei Zinnen, drei Touren, ein Abenteuer!

Bildschirmfoto 2017-03-10 um 11.53.26.jpg
 

Dauer
4 Tage

Termin
Juli-Oktober

 

Seit der Erstbesteigung der Grossen Zinne im Jahr 1869 zählen die Drei Zinnen bei Kletterer zu den begehrtesten Gipfelzielen der Alpen. Sie sind durch zahlreiche Kletterrouten in verschiedenen Schwierigkeitsgraten erschlossen und wurden so zu einem Zentrum des Alpinkletterns.

Beschreibung
Viele Bergsteiger träumen davon, einmal auf dem Gipfel der Grossen Zinne zu stehen. Die Besteigung offenbart dir ein Gipfelerlebnis der Superlativen. Als weiteren Höhepunkt kann man die Besteigung der Kleinen Zinne bezeichnen, die abwechslungsreich und technisch anspruchsvoll ist. Um das Trio komplett zu machen besteigen wir die nicht so bekannte Westliche Zinne. Die Kletterei hat ähnlichen Charakter wie bei der grossen Schwester, der Grossen Zinne.  

Anforderungen
Du besitzt Kondition für 6-7 Stunden, bist trittsicher und hast einige Klettererfahrung bis zum 4. Schwierigkeitsgrat.

Programm
Ein detailliertes Programm sowie Ort und Treffpunkt werde ich dir nach der Anmeldung bekannt geben. Gerne können wir unser Kletterprogramm individuell auf deine Bedürfnisse anpassen.

Kosten
Eine definitive Kostenzusammenstellung werde ich dir nach Absprache bekannt geben. Das Tageshonorar beläuft sich auf  CHF 650.- ohne Spesen. 

Ausrüstung
Materialliste

Anzahl Teilnehmer
max. 2 Personen


Zum Anmelden oder für zusätzlichen Informationen kontaktiere mich bitte mit dem folgenden Formular oder telefonisch.

Kontakt:
+41 79 622 52 55

Anmeldung

Name *
Name
Telefon Nr. *
Telefon Nr.